Anlagen


GSP Filter zur Entfernung von Eisen und Mangan (volumengesteuert)

GS Plus 1354

  • Drucktank aus Polyethylen, umwickelt mit glasfaserverstärktem Epoxydharz.
  • Inkl. Steuerventil CLACK/FLECK Typ WS CI, elektronischem Steuergerät mit frei programmierbaren Rückspülintervallen und Rückspülzeiten.
  • Dosierbehälter zur Regeneration mit Kaliumpermanganat.
Produktblatt herunterladen

SST Spezialdoppelfilteranlage zur Entfernung von Eisen, Mangan und Wasserhärte

Mix Multi CR / SST

  • 2 × GFK Drucktank (Pentair), gefüllt mit Spezialharz Typ SST 60,
  • Zentralsteuerventil der Firma CLACK. / Fleck
  • Separater Solebehälter mit Siebboden.
  • Abwasserschlauch: Ø 15 mm, Länge 2,00 Meter.
Technische Daten:
  • Fließdruck min. 2,5 bar,
  • Wasserdruck max. 8 bar,
  • Wassertemperatur max. 30˚C,
  • Rohwasser- und Weichwasseranschluss R 1, 1,5 oder Zoll,
  •  Kanalanschluss 12 mm, Elektroanschluss 230V/50 Hz, 12 V sekundär.

SST Spezialeinzelfilteranlage zur Entfernung von Eisen, Mangan und Wasserhärte

Mix MCR / SST

  • GFK Drucktank (Pentair), gefüllt mit Spezialharz Typ SST 60,
  • Zentralsteuerventil der Firma CLACK/FLECK
  • Separater Solebehälter mit Siebboden.
  • Abwasserschlauch: Ø 15 mm, Länge 2,00 Meter.
Technische Daten:
  • Fließdruck min. 2,5 bar,
  • Wasserdruck max. 8 bar,
  • Wassertemperatur max. 30˚C,
  • Rohwasser- und Weichwasseranschluss R 1, 1,5 oder Zoll,
  •  Kanalanschluss 12 mm, Elektroanschluss 230V/50 Hz, 12 V sekundär.

Turbidex Filter (volumengesteuert)

High-Tec-Filtration für Partikelgrößenunter 5 mü Schmutzaufnahmekapazität 300% herkömmlicher Filter

  • Drucktank aus Polyethylen, umwickelt mit glasfaserverstärktem Epoxydharz.
  • Inkl. Steuerventil CLACK/FLECK Typ WS CI, elektronischem Steuergerät mit frei programmierbaren Rückspüllintervallen und Rückspülzeiten.
  • Filterfüllung bestehend aus Turbidex.

Aktivkohle-Filter

zur Entchlorung und Entfernung von Organika (volumengesteuert)

  • Drucktank aus Polyethylen, umwickelt mit glasfaserverstärktem Epoxydharz.
  • Inkl. Steuerventil CLACK/FLECK Typ WS CI, elektronischem Steuergerät mit frei programmierbaren Rückspüllintervallen und Rückspülzeiten.
  • Filterfüllung bestehend aus Quarzkies- Stützmaterial und Aktivkohle mit Zulassung für die Trinkwasseraufbereitung.

Elektronisch gesteuerte Einzelkabinettentnitratisierungsanlagen VAK

CHC-Kabinettentnitratisierungsanlagen zur Enthärtung von eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser

  • Drucktank von höchster Qualität aus korrosionsbeständigem GFK, gefüllt mit Enthärterharz, in Trinkwasser– und Lebensmittelqualität.
  • Eingebaut in einen Kabinettsalzbehälter aus PE.
  • Zentralsteuerventil der Firma Fleck oder Clack aus Noryl® gefertigt.
  • Eingebautes Verschneideventil.
Technische Daten:
  • Fließdruck min. 2,5 bar,
  • Wasserdruck max. 8 bar,
  • Wassertemperatur max. 30˚C,
  • Rohwasser- und Weichwasser-anschluss R 1 Zoll,
  • Kanalanschluss 12 mm,
  • Elektroanschluss 230V/50 Hz, 24 V sekundär.
Produktblatt herunterladen

Elektronisch gesteuerte Einzelentnitratisierungsanlagen VAS mit Fleck Steuerventil

CHC-Einzelenthärter Typ VAS mit seperatem Solebehälter zur Enthärtung von eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser.

  • Drucktank von höchster Qualität aus korrosionsbeständigem GFK, gefüllt mit Enthärterharz, in Trinkwasser– und Lebensmittelqualität.
  • Zentralsteuerventil der Firma FLECK aus Noryl® gefertigt.
  • Separater Solebehälter mit Siebboden.
  • Eingebautes Verschneideventil.
Technische Daten:
  • Fließdruck min. 2,5 bar,
  • Wasserdruck max. 8 bar,
  • Wassertemperatur max. 30˚C,
  • Rohwasser- und Weichwasser-anschluss R 1, 1,5 oder 2 Zoll,
  • Kanalanschluss 12 mm,
  • Elektroanschluss 230V/50 Hz, 24 V sekundär.
Modell ES20 ES30 ES40
Harzmenge 16 Liter 23 Liter 42 Liter
Durchfluss 1,4 m³/h 1,48 m³/h 1,9 m³/h
- bei Druckverlust 0,7 bar 0,78 bar 0,8 bar
Anschlußset 1" Zoll 1" Zoll 1-1/4" Zoll
Abmessungen BxTxH 45,7 cm x 48,3 cm x 110,0 cm 45,7 cm x 48,3 cm x 110,0 cm 45,7 cm x 48,3 cm x 121,6 cm
Salzverbrauch 2,45 Kg 3,63 Kg 4,1 Kg
- bei Kapazität 59,5 °dxm³ 92,2 °dxm³ 115 °dxm³
Spülmenge 140 Liter 140 Liter 160 Liter
Salzbevorratung ca. 80 Kg ca. 80 Kg ca. 100 Kg
el. Anschluss 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz 230/50 V/Hz

Zubehör:

Elektronisch gesteuerte Doppel Enthärtungsanlagen VAD mit Fleck Steuerventil

CHC-Doppelenthärter Typ VAD mit seperatem Solebehälter zur Enthärtung von eisen- und manganfreiem Trink- und BRauchwasser.

Doppelanlage mit Fleck-Ventil 9000/1600 SXT

  • 2 × Drucktank von höchster Qualität aus korrosionsbeständigem GFK, gefüllt mit Enthärterharz, in Trinkwasser– und Lebensmittelqualität.
  • Zentralsteuerventil der Firma FLECK aus Noryl® gefertigt.
  • Separater Solebehälter mit Siebboden.
  • Eingebautes Verschneideventil.
Technische Daten:
  • Fließdruck min. 2,5 bar,
  • Wasserdruck max. 8 bar,
  • Wassertemperatur max. 30˚C,
  • Rohwasser- und Weichwasser-anschluss R 1, 1,5 oder 2 Zoll,
  • Kanalanschluss 12 mm,
  • Elektroanschluss 230V/50 Hz, 24 V sekundär.

Doppelanlage mit FLECK-Ventil 9100 1600 SXT

Doppelanlage mit FLECK-Ventil 9500 1710 SXT

Doppelanlage mit FLECK-Ventil 2910 1710 NXT


  • Anlage wird anschlussfertig geliefert
  • Sind komplett zertifiziert
  • Wir gewähren 5 Jahre Garantie auf das System, vorrausgesetzt ist dabei eine korrekte Montage und regelmäßige Wartung

Produktblatt herunterladen






Entkeimung




DOLA DDE

Trinkwasser muss keimarm und frei von Krankheitserregern sein.

Mehr als die Hälfte aller Durchfallkrankheiten geht auf verunreinigtes Wasser zurück.

Wir entkeimen mit einer effizienten Technik das Wasser und verhindern somit gleichzeitig die Ausbreitung von 99,99% aller im Wasser vorkommenden Keime.

Modell DOLA DDE
Farbe schwarz
Hubverstellung manuell von 0-100%
Werkstoffe Dosierkopf unt Ventile: PP
Dosiermembran: PTFE-beschichtet
Pumpenschutzart IP65
Elektrische Daten Basismodell 230V, 50/60 Hz, 11 W
Anschlüsse DN 4 für PE-Schlauch (druckseitig)
und PVC-Schlauch 4/6 (saugseitig)
Produktblatt herunterladen






Rohrspülung


Trinkwasserleitungen


Die Rohrspülung ist die unkomplizierte Lösung gegen verkalkte Trinkwasserleitungen, Korrosionen und Verunreinigungen.

Heiz & Kühlsysteme


Mit Luft/Wasser Impulsen und Zitronensäure oder Mineralstoffen entfernen wir Kalk und Rost aus den Leitungen. Nach der Spülung bleiben keinerlei Reststoffe in den Leitungen zurück.







Service



Zusätzlich bieten wir unseren Kunden noch folgende Dienstleistungen an:


  • Individuelle Planung von Wasseraufbereitungsanlagen

  • Inbetriebnahme von Wasseraufbereitungsanlagen

  • Wartung von Wasseraufbereitungsanlagen

  • Ersatzteilbestellung und -montage

  • Dosiermittellieferung und -anschluss

  • Stoss-Chlorungen

  • Lebensdauerverlängerungen von Wasseraufbereitungsanlagen

  • Vermeidung von Trinkwasserverkeimung







Referenz


Vor kurzem haben wir bei der Firma Baumgarte folgende Anlagen installiert:








Unser Team


Konstantinos Chalikias
Geschäftsführer

Telefon: (0 52 04) 86 22
E-Mail: konstantinos@chalikias.de

Susanne Chalikias
Vertriebsinnendienst

Telefon: (0 52 04) 92 05 43
E-Mail: susanne@chalikias.de

Manuela Klinksiek
Vertriebsinnendienst

Telefon: (0 52 04) 92 05 43
E-Mail: manuela@ch-wasseraufbereitung.de



Michael Beitzenkroll
Kundendienst

Telefon: (0 52 04) 92 05 43
E-Mail: michael@ch-wasseraufbereitung.de







Kontakt





CH Wasseraufbereitung
Hermannstraße 18
33803 Steinhagen

Telefon: (0 52 04) 92 05 43
Fax: (0 52 04) 80 08 32

E-Mail: info@ch-wasseraufbereitung.de